UA-56634826-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Familienrecht

 

Zur anwaltlichen Tätigkeit im Familienrecht gehören das Recht der Eheschließung und der Ehescheidung, das Unterhaltsrecht, das eheliche Güterrecht, die Regelung der Beziehung zwischen Kindern und ihren Eltern, insbesondere die Fragen der Vaterschaftsanfechtung und -anerkennung, des Umgangs- und Sorgerechts. Einen weiteren Schwerpunkt im Familienrecht bildet das Recht der Eingetragenen Lebenspartnerschaften.

 

Die Probleme einer Ehescheidung sind vielfältig und aufgrund der starken emotionalen Belastung nicht mit anderen zivilrechtlichen Verfahren vergleichbar. Gerade in diesen Verfahren ist es sinnvoll, wenn man bereits im Vorfeld einen kompetenten, vertrauenswürdigen Partner an seiner Seite weiß. Durch eine zügige Bearbeitung und engagierte anwaltliche Betreuung während der Trennung bzw. des Scheidungsverfahrens soll erreicht werden, dass ihre Belastung so gering wie möglich gehalten wird.

 

Wir beraten und vertreten Sie gerichtlich und außergerichtlich in allen Fragen, die sich in der Ehe, anlässlich der Trennung der Ehepartner, im Scheidungsverfahren, aber auch in Zusammenhang mit nichtehelichen Lebensgemeinschaften ergeben:

 

  • Trennung und Scheidung: Außergerichtliche und gerichtliche Beratung und Vertretung,  
  • Durchsetzung Ihres Sorge- und Umgangsrechts,
  • Unterhaltsansprüche von Kindern, Ehegatten, Eltern durchsetzen bzw. abwehren,
  • Zugewinnausgleich und Vermögensauseinandersetzung,
  • Kindschaftsrecht,
  • Adoption,
  • Anfechtung oder Feststellung der Vaterschaft,
  • Internationale Scheidungen,
  • Gestaltung von Eheverträgen oder Scheidungsfolgenvereinbarungen,
  • Recht der nichtehelichen Lebensgemeinschaften,
  • Recht der (gleichgeschlechtlichen) Lebenspartnerschaft,
  • Ansprüche des Sozialamts bzw. gegen das Sozialamt